Willkommen auf der Website der Gemeinde Schwerzenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Schwerzenbach

Ressortverteilung Legislatur 2022 - 2026

Medienmitteilung des Gemeinderates Schwerzenbach

Ressortverteilung im Gemeinderat Schwerzenbach für die Legislatur 2022-2026

Der Gemeinderat Schwerzenbach hat seine Aufgaben für die kommende Legislatur verteilt. Die bisherigen Ratsmitglieder behalten ihre Ressorts. Christiane Dasen übernimmt das Ressort Soziales, Ivar Schmutz zeichnet für die Finanzen verantwortlich. Gemeindepräsident Martin Hermann ist wie sein Vorgänger für die Planung zuständig.

Der Gemeinderat legt grossen Wert auf eine sachliche und politische Ausgewogenheit der Aufgabenverteilung sowie auf eine gleichmässige Belastung seiner Mitglieder. Besonders sollen aber auch deren Fähigkeiten und Erfahrungen aus der privaten und beruflichen Tätigkeit zielführend für die Gemeinde eingesetzt werden.

Daraus ergeben sich per 1. Juli 2022 folgende Ressortzuständigkeiten:

  • Martin Hermann: Gemeindepräsidium und Planung
  • Esther Borra: Bau und Liegenschaften
  • Christiane Dasen: Soziales
  • Reto Haltinner: Sicherheit
  • Rahel Hofmann: Gesellschaft
  • Ivar Schmutz: Finanzen und ICT
  • Beat Schüpbach: Tiefbau, Werke, Forst und Landwirtschaft

Das Vizepräsidium ersetzt den Gemeindepräsidenten bei dessen Abwesenheiten. Die Aufgabe übernimmt ein Ratsmitglied jeweils für ein Jahr, beginnend mit Rahel Hofmann.

Die Übergaben der Ressorts wurden bereits eingeleitet. So kann eine nahtlose Weiterführung der Geschäfte gewährleistet werden. Der Gemeinderat freut sich, auch in der neuen Zusammensetzung engagiert und kompetent die Herausforderungen der Gemeinde anzugehen.

 

Gemeinderat Schwerzenbach
Schwerzenbach, 3. Juni 2022

 

Für Medienanfragen steht zur Verfügung:

Martin Hermann, Gemeindepräsident per 1. Juli 2022
+41 79 379 07 98



Datum der Neuigkeit 3. Juni 2022
  • Druck Version
  • PDF