Anmeldung

Zuständige Abteilung: Einwohnerdienste

Sind Sie neu nach Schwerzenbach gezogen? Herzlich willkommen!

Bitte melden Sie sich bis spätestens 14 Tage nach dem Zuzug persönlich oder via eUmzug an.

Anmeldung am Schalter:

Bitte kommen Sie innert 14 Tagen mit allen benötigten Unterlagen (siehe unten) bei uns vorbei. Bevor Sie sich in Schwerzenbach anmelden können müssen Sie sich in der alten Gemeinde abmelden.

Bei einem Zuzug aus dem Ausland müssen alle zuziehenden Personen persönlich an den Schalter kommen. 

Anmeldung via eUmzug:

Sie können sich bequem via eUmzug in der alten Wohngemeinde (sofern beim eUmzug angeschlossen) ab- und in Schwerzenbach neu anmelden. Falls die alte Wohngemeinde nicht angeschlossen ist, melden Sie sich bitte dort am Schalter ab bevor Sie via eUmzug den Zuzug melden.

www.eumzug.swiss

Die benötigten Dokumente (siehe unten) können Sie beim eUmzug hochladen oder uns per Mail zuschicken. Den Heimatschein wird uns die alte Gemeinde direkt zuschicken. 

Die Anmeldegebühr (plus Gebühr für Adressänderung beim Migrationsamt) wird mit Kreditkarte bezahlt. 

Bitte beachten Sie, dass bei einem Zuzug aus dem Ausland, bei einem Kantonswechsel von Drittstaatsangehörigen und bei einer Anmeldung als Wochenaufenthalter keine Meldung per eUmzug möglich ist. Bitte kommen Sie in diesem Fall an den Schalter. 

Benötigte Unterlagen

  • Wohnungsausweis oder Kaufvertrag, bei Untermiete  das schriftliche Einverständnis der Verwaltung / des Eigentümers
  • Krankenkassenkarte oder Police 
  • Familien: Familienbüchlein oder Eheschein und Geburtsscheine der Kinder
  • Anmeldegebühr Fr. 40.00 pro erwachsene Person
  • Schweizer: Heimatschein
  • Ausländer: Ausländerausweis und Reisepass / Personalausweis
  • Arbeitsvertrag bei Zuzug aus dem Ausland 

Online-Dienste

Name Laden
Anmeldung/Zuzug Link


zur Übersicht


Gedruckt am 27.09.2020 12:29:33